RSS
 

Free Tibet

22 Sep

Ich muss mir einen anderen Palast zum feiern suchen. Die Chinesen lassen mich nicht nach Tibet. Vielleicht hätte ich vor betreten der Chinesischen Botschaft mein Free Tibet Shirt ausziehen sollen. ;-)

Neee daran lag`s nicht – die Chinesen feiern den 60. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China am 1. Oktober 2009. Die Lage in Tibet ist jetzt schon recht angespannt und deshalb werden vom 24.9. bis 9.10. 2009 seitens der zuständigen chinesischen Behörden keine Anträge auf Reisegenehmigungen für Tibet angenommen und keine Genehmigungen ausgestellt. Was danach passiert steht in den Sternen.

Damit ist mein Vorhaben Asien komplett über Land zu bereisen gescheitert. Mit Nepal stecke ich jetzt in der Sackgasse. Von hier aus geht`s nur über Tibet weiter oder zurück nach Indien.

Jetzt werde ich das Feld eben von hinten aufrollen. Das zurückerhaltene Geld habe ich gleich in ein Flugticket nach Tokio investiert. Tokio ist mit über 34 Millionen Einwohnern die größte Metropoleregion der Welt – Japan hat aber auch kulturell und landschaftlich einiges zu bieten. Die Japaner die ich bisher auf der Tour kennengelernt habe waren sehr freundlich. Wenn sie sich in ihrem Heimatland ähnlich verhalten, wird Japan ein sehr lustiger und angenehmer Reiseabschnitt.

 
Keine Kommentare

Veröffentlicht in China, Japan, Nepal

 

Schlagworte: , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar